Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neumann spielt bei "Orgelsommer"

ce. Salzhausen. Werke von Johann Sebastian Bach erklingen beim dritten Konzert des "Salzhäuser Orgelsommers" am Freitag, 12. Juli, von 18.30 bis 19 Uhr in der St. Johannis-Kirche. Veranstalter ist der örtliche Förderverein "Freunde der Kirchenmusik". Es spielt der bekannte Organist Matthias Neumann aus Hamburg. Er ist Bach-Preisträger der Stadt Leipzig 2012 und als Kantor an der St. Marien-Kirche in Hamburg-Fuhlsbüttel/Ohlsdorf tätig. Zudem lehrt Neumann als Professor für Orgel an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth. Der Eintritt zu dem Salzhäuser Konzert ist frei, um eine Spende für die Fördervereinsarbeit wird gebeten.