Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rasse glänzt mit Vielfalt

Wann? 16.08.2013 14:00 Uhr

Wo? Turniergelände, Westergellerser Heide, 21376 Luhmühlen DE
Im Turniersport anerkannt: Auch Welsh-Partbreds sind bei der Bundesschau in Luhmühlen am Start (Foto: Foto: IG Welsh)
Luhmühlen: Turniergelände | ce. Luhmühlen. Renommierte Teilnehmer aus dem In- und Ausland tragen Championate in Zucht und Sport aus, wenn die Interessengemeinschaft (IG) Welsh von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. August, zu ihrer Bundesschau mit Ponys und anderen Kleinpferden auf dem Turniergelände in Luhmühlen (Westergellerser Heide) einlädt. Der Eintritt ist frei.
Am Freitag ab 14 Uhr sowie am Samstag und Sonntag jeweils von 9 bis gegen 16 Uhr stehen die Sportprüfungen im Reiten und Fahren auf dem Programm. Am Sonntag findet zudem eine große Zuchtschau statt.
Die Vielseitigkeit der Welsh-Rasse zeigt sich auch in der Bandbreite der präsentierten Sportprüfungen. Welsh Mountain-Ponys sind zuverlässige Partner für die kleinsten Teilnehmer und in rasanter Fahrt vor dem Wagen. Sportliche Welsh-B-Ponys stellen ihre Stärken im Springparcours unter Beweis. Barocke Welsh-C-Ponys haben ihren großen Auftritt im Schauring oder beim Trail, während kalibrige Welsh-Cobs Geländehindernisse und Dressurküren meistern. Welsh-Partbreds, die auch im Turniersport anerkannt sind, runden das Event ab. Mit einer großen Abschlussparade aller Champions aus Zucht und Sport wird die Bundesschau feierlich ausklingen.
- Infos unter www.ig-welsh.de und auf www.facebook.de/igwelsh.