Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Salzhäuser Jugendliche planen neuen Treffpunkt

ce. Salzhausen. Der ZOB am Bahnhof und der Parkplatz bei Penny sind derzeit die Treffpunkte, an denen Salzhäuser Jugendliche zusammenkommen. "Diese Orte sind allerdings - außer im Hochsommer - eher kühl statt cool", sagt Monika Rase, Jugendpflegerin der Gemeinde. Deshalb überlegen Jungen und Mädchen derzeit, wie ein geeigneter alternativer Treffpunkt gestaltet werden könnte. Die Ideen dazu sollen in die Bürgerbeteiligungs-Initiative "Salzhausen 2025" eingebracht werden. Ein Treffen dazu findet am Samstag, 4. Januar, um 15 Uhr im Jugendkeller des Salzhäuser Rathauses statt. Jugendliche, die sich mit Vorschlägen beteiligen möchten, sind herzlich willkommen. Monika Rase, die dieses Engagement unterstützt, wird auch anwesend sein.