Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sieg für die "Abendradler" beim Garstedter Gästeschießen

Die "Abendradler" mit Pokal (v. li.): Karl-Otto Ehrhorn, Heinz Meyer, Manfred Cordes und Manfred Witte. Nicht auf dem Bild: Werner Beecken. (Foto: Foto: oh)
ce. Garstedt. Die "Abendradler" aus Garstedt waren kürzlich die Sieger beim Gästeschießen, das der Schützenverein Garstedt-Wulfsen in Kombination mit dem Anschießen mit zahlreichen Teilnehmern erfolgreich veranstaltete. Das mit Karl-Otto Ehrhorn, Heinz Meyer, Manfred Cordes, Manfred Witte und Werner Beecken besetzte Gewinner-Team freute sich über den großen Pokal. Auf den weiteren Plätzen landeten beim Gästeschießen folgende Mannschaften: "Paulaner", Gemeinde Garstedt, "STMTMS", Meyer Holzbau, "Träumer", SAG Wulfsen 1, SAG Wulfsen 2, "Leos Königskasse", Angelverein Garstedt, Freiwillige Feuerwehr Garstedt, Eichhofteam, "Bogen 1", "Blitz Sauber", Faslamsclub Garstedt, "Bogen 2", TSV Auetal Handball, "Hölle 21", "Höllenberg-Ritter", Verein "Im weißen Sande" und Freiwillige Feuerwehr Wulfsen.
Beim Deckelschießen der Gäste errang Gerd Müller den 1. Platz. Bei den Schützen hatte Carsten Paul die beste "10". Den Anschießorden bekam Angelika Lütchens.