Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sponsoren gesucht für "Nasse Nacht" in Salzhausen

ce. Salzhausen. Geschäftsleute aus dem Raum Salzhausen werden noch als Geldgeber gesucht für das Sponsorenschwimmen "Nasse Nacht", das der Salzhäuser Förderverein "Die Waldbadförderer" und die DLRG-Ortsgruppe von Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr bis Samstag, 22. Juni, um 8 Uhr im Freibad veranstalten. Dabei sind ständig Schwimmer im Wasser, die eine möglichst große Strecke zurücklegen. Ziel ist es, dass diese "Kette" nicht abreißt. Jedermann kann mitmachen, es ist weder Eintritt fürs Waldbad noch Startgeld zu zahlen. In seiner Sitzung am 24. Juni entscheidet der Samtgemeinderat über die Sanierung und den Fortbestand der beliebten Freizeit- und Sportstätte. Bei einem "Ja" zum Waldbad sollen vom Erlös der "Nassen Nacht" beispielsweise Sonnensegel oder Wasserspiele für das Kleinkindbecken angeschafft werden. Sollte sich der Rat gegen den Erhalt des Waldbads aussprechen, werden die Sponsorengelder gezielt für das Schwimmenlernen und die Rettungsschwimmerausbildung eingesetzt.
Die Sponsoren sollen die Schwimmer mit 10 Cent pro 100 zurückgelegten Metern zu belohnen. Die Namen der Sponsoren werden im Gegenzug auf Plakaten, Teilnehmerurkunden und in der Presse erwähnt. Wer eine "Geldspritze" beisteuern möchte, melde sich bis 10. Juni bei Elisabeth Mestmacher von der DLRG-Ortsgruppe (Tel. 04172 - 1309) oder im Waldbad (Tel. 04172 - 962484)