Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sportwagen-Freunde waren in Garlstorf "gut in Schuss"

Augenschmaus für Autofans: Die Teilnehmer des Trainings reisten fast alle in Sportwagen in Garlstorf an
ce. Garlstorf. Sportwagen-Fahrer sind "gut in Schuss". Den Beweis dafür lieferte kürzlich Lutz Krüger, Chef eines Hannoveraner Autohauses mit Schwerpunkt auf der italienischen Marke. Zusammen mit insgesamt rund 50 Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Freunden rollte er auf der Schießanlage der Jägerschaft Landkreis Harburg in Garlstorf an. Dort trainierten die Gäste ihre Fertigkeiten mit Kurz- und Langwaffen. "Wir sind total begeistert", sagten Lutz Krüger und Ehefrau Evelyn und sprachen damit auch ihren Begleitern aus dem Herzen. "Wir freuen uns, dass unsere Anlage so beliebt ist", so Schießstand-Geschäftsführer Matthias Carstens.