Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Umbau statt Neubau des Putensener Feuerwehrhauses geplant

ce. Putensen. "Unser Feuerwehrhaus wurde bereits 1970 errichtet. Nach dieser langen Zeit sind Baumaßnahmen erforderlich", stellte jetzt Putensens Ortsbrandmeister Karsten Supplieth klar, nachdem im jüngsten WOCHENBLATT-Bericht über den Feuerwehrbedarfsplan der Samtgemeinde Salzhausen das Baujahr des Putensener Brandschützer-Domizils versehentlich mit 1978 datiert worden war. Statt eines kompletten Neubaus wäre jedoch lediglich ein Aus- bzw. Umbau des Quartiers erforderlich. "Wir wollen den Leerstand im Dachgeschoss für einen Schulungsraum nutzen und im Erdgeschoss einen akzeptablen Zustand für die Einsatzausrüstung und -bekleidung bekommen", so Supplieth zum WOCHENBLATT.