Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von tierischem Trio lernen: Brigitte Schlegel hat ihr erstes Kinderbuch herausgebracht

Tierische Abenteuer erdacht: Brigitte Schlegel mit ihrem Buch und den dazugehörigen Illustrationen von Tim Borstel
ce. Garlstorf. Bei Brigitte Schlegel (54) ist tierisch was los. In ihrem Haus im Heideort Garlstorf wimmelt es von Nasenbären, Affen und Mäusen - auf sehr lebendigen Illustrationen an den Wänden und im ersten Buch "Nasenbär und Affenzahn", das Schlegel jetzt für Kinder von fünf bis zwölf Jahren im Selbstverlag herausgebracht hat.
Im Mittelpunkt der ebenso spannenden wie lustigen Geschichte stehen der in Regenbogenfarben geringelte Nasenbär und der grüne Affe "Affenzahn". Die beiden so verschiedenen Typen suchen im Dschungel Südafrikas gemeinsam nach ihren Eltern. Begleitet werden sie auf der abenteuerlichen Tour von dem pinkfarbenen, mit außergewöhnlich kräftigen Zähnen ausgestatteten Nagetier "Mäuseöhrchen".
Brigitte Schlegel hatte die Geschichte schon seit vielen Jahren im Kopf. "Ich habe sie unter anderem oft meinen heute 14 und 16 Jahre alten Kindern erzählt und mir dabei Notizen gemacht, wie sich die Story zur runden Sache entwickeln könnte", erzählt die gebürtige Harburgerin. Kreativ unterstützt wurde sie von Illustrator Tim Borstel (24) aus Eyendorf. "Er hat die Tiere genauso gezeichnet, wie sie mir vorschwebten und ganz viel Power in das Projekt gesteckt. So haben wir uns gegenseitig bei unseren Aktivitäten angespornt", berichtet die gelernte Konditorin und passionierte Hobby-Autorin.
"Wir möchten mit unserer Geschichte zeigen, dass unterschiedliche Charaktere sich in ihren Talenten ergänzen, Freunde werden und durch Zusammenhalt zum Ziel gelangen können", so Schlegel. "Auch Jungen und Mädchen, die jetzt zur Schule kommen, können aus dem Buch viel fürs Leben lernen."
"Nasenbär und Affenzahn" könnte laut Schlegel der Auftakt zu einer mehrteiligen Reihe von Geschichten werden: "Ein paar neue Ideen haben wir schon."
• "Nasenbär und Affenzahn" von Brigitte Schlegel ist für 15 Euro bei den Buchhandlungen Hornbostel in Salzhausen (Hauptstraße 6B) und Heymann in Buchholz (Breite Straße 11) erhältlich. Wer mehr über die Autorin erfahren oder sie für Lesungen buchen möchte, melde sich bei ihr (Tel. 0151 - 21001687, E-Mail:nasenbaer-affenzahn@gmx.de).