Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wer wird neuer Schützenkönig in Salzhausen?

Bei der Proklamation 2016 (v. li.): Ehrenoberst Peter Rötschke, König Dirk Hornbostel, Adjutant Carsten Schulenburg und Ehrenoberst Günter Jost (Foto: archiv/ce)
ce. Salzhausen. "Ich kann nur allen Schützenbrüdern den Tipp geben: Wartet nicht länger, tut es und werdet Schützenkönig in Salzhausen! Es ist ein Riesen-Spaß!" Das sagt Dirk Hornbostel (51), dessen Amtszeit als Majestät der Schützenkompanie Salzhausen mit dem Schützenfest von Freitag, 9., bis Sonntag, 11. Juni, endet.
Mit einem 58,7-Teiler hatte sich Hornbostel beim Königsschießen im vergangenen Jahr den Titel geholt. Er war in der 162-jährigen Geschichte des Vereins der erste aktive Oberst, der auch König wurde. Als Adjutanten wählte er Kompanie-Kommandeur Carsten Schulenburg. Die Kompanie wurde daher bis zum diesjährigen Fest von den Ehren-Obersten Peter Rötschke und Günter Jost geführt.
Zu den Höhepunkten ihres Amtsjahres zählen Dirk Hornbostel und Carsten Schulenburg die Besuche bei vielen Veranstaltungen der Salzhäuser Schützen und der befreundeten Vereine. Mit großen Abordnungen sorgten sie für viel Spaß. "Das absolute Highlight war natürlich der eigene Königsball im herrlich geschmückten Saal des Schützenhauses mit über 200 feierfreudigen Gästen", blickt Hornbostel zurück. Zudem wurde er auch Samtgemeinde-König und pflanzte vier Königsbäume auf dem heimischen Schützenplatz.
Für die "tolle Unterstützung" bedankt sich der scheidende Regent auf diesem Wege bei seiner Familie, bei seinem Adjutanten und dessen Frau sowie bei allen Schützen.
Wer der Nachfolger von Dirk Hornbostel als König wird, entscheidet sich bei der Proklamation am Samstag um 17.30 Uhr. Am gleichen Abend steigt von 20.30 bis 23 Uhr auf dem Festplatz bei freiem Eintritt die "Open-Air-Oldie-Party" für alle Musikfreunde mit der Live-Band "Just in Time". Darüber hinaus ist ab 22 Uhr bis in den frühen Morgen die Schützendisco mit "DJ Jokey" im Schützenhaus angesagt.
Das Kinderschützenfest mit der Proklamation der Nachwuchs-Regenten steht am Sonntag ab 13.30 Uhr auf dem Festplatz auf dem Programm.
Musikalisch begleitet wird das Schützenfest vom Blasorchester des MTV Salzhausen.
- Weitere Infos unter www.sksalzhausen.de