Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Amüsanter Blick auf deutsche Merkwürdigkeiten: Kabarettist Kalle Pohl kommt erneut nach Gödenstorf

Wann? 22.11.2014 20:00 Uhr

Wo? Gaststätte Zum Alten Bahnhof, Bahnhofstraße 9, 21376 Gödenstorf DE
Von saukomisch bis bissig: Kalle Pohl beherrscht alle Spielarten (Foto: Ulrich Blume)
Gödenstorf: Gaststätte Zum Alten Bahnhof | ce. Gödenstorf. "Du bist mir ja einer!" heißt das Programm, mit dem der beliebte Kabarettist Kalle Pohl - bekannt unter anderem aus "7 Tage, 7 Köpfe bei RTL- aufgrund der großen Nachfrage am Samstag, 22. November, um 20 Uhr erneut in der Gödenstorfer Gaststätte "Zum Alten Bahnhof" (Bahnhofstraße 9) auftritt.
"Merkel, Westerwelle, Gabriel, Steinmeier, Künast, Trittin, Gysi – so, damit hätten wir den politischen Teil hinter uns“, beginnt Kalle Pohl vergnügt seine Show und wendet sich scheinbar alltäglichen Betrachtungen zu.Aber die haben es in sich. Oft reicht dem erklärten Rheinländer ein amüsierter Blick, um deutsche Merkwürdigkeiten aufzuspießen. Etwa ein Blick in die Vergangenheit. Wir haben uns kaum über ein paar Takte von „Zwei kleine Italiener“ gefreut, schon dürfen wir uns vorstellen, Pohl träte mit „Zwei kleine Türken“ zum Grand Prix an. Daß junge
Migranten darauf handgreiflich reagieren könnten, weist er von sich („Man will schließlich keine aufs Maul kriegen“). Und Sarrazins Gentheorie ist für ihn ein alter Hut – er selbst hat schon vor Jahren das "Gassigen" und das "Gen am Stock" entdeckt. Erstaunliches erfahren wir über Pastor Hückelhoven, über Margarine in freier Wildbahn, darüber, wie man einer Handsau die Meinung sagt, und warum Köche auf der Toilette die Arbeitshandschuhe ablegen sollten.
Einem politisch korrekten Vortragsabend stehen eindeutig Pohls Freimütigkeit und sein Verstand im Wege. Vollends hemmungslos greift er zum Akkordeon. Seine Gangsta-Version von "Come Together" („Die Musik hat schon John Lennon von Chuck Berry geklaut“) ist wahrlich ein starkes Stück.
- Karten unter Tel. 04172 - 2831903 und unter www.ticketshop-zum-alten-bahnhof.de.