Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Blauer Koffer" hat es in sich in neuer Ausstellung zum Salzhäuser Kunstpreis

Wann? 15.10.2016 14:00 Uhr

Wo? Haus des Gastes, Schützenstraße 4, 21376 Salzhausen DE
"Blauer Koffer" in originellen Variationen: "KuKuK"-Kursusleiterin Tanja Ahrens-Lenk bei der Vorbereitung der Ausstellung
Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. "Der blaue Koffer" heißt die Ausstellung zum Thema des "6. Salzhäuser Kunstpreises", die am Samstag, 15. Oktober, um 14 Uhr im Haus des Gastes (Schützenstraße 4) eröffnet wird. Veranstalter ist die Gemeinde Salzhausen im Auftrag der örtlichen Dr. Gerhard-Denckmann-Stiftung.
Der Kunstpreis wurde von der Sparkasse Harburg-Buxtehude, dem Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen und dem Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" gemeinsam ausgeschrieben. "Es wurden rund 50 Beiträge eingereicht. Bei der Sichtung erlebten wir unser 'blaues Wunder', denn wir haben nicht damit gerechnet, wie viel kreatives Potenzial in dem Thema bzw. in den Teilnehmern steckt", freut sich "KuKuK"-Vorsitzender Christoph Ehlermann. Die Bandbreite der Exponate reicht von vielfältigen malerischen Umsetzungen des Themas über Erlebnisse mit dem Koffer in Foto-Roman-Form bis zu gebastelten Kunstwerken, die mit viel Fantasie und Liebe zum Detail gefertigt wurden. "Wie der Koffer selbst so hat es auch diese Ausstellung in sich", lädt Christoph Ehlermann zum Besuch ein.
- Die Präsentation ist bis 11. Dezember bei freiem Eintritt jeweils samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Informationen bekommen die Besucher vor Ort von Ausstellungsbetreuerin Susanne Reimer.