Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Festival "A Summer's Tale" geht in Luhmühlen auch 2016 über die Bühne

Wann? 10.08.2016 10:00 Uhr

Wo? Himmel und Heide - Eventpark, Westergellerser Heide, 21394 Westergellersen DE
Hat Luhmühlen fest im Blick: Auch Sängerin Heather Nova tritt bei "A Summer's Tale" auf (Foto: FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH)
Westergellersen: Himmel und Heide - Eventpark | ce. Luhmühlen. Das in diesem Jahr mit großem Erfolg gestartete norddeutsche Musik-, Kultur- und Kunstfestival "A Summer's Tale" geht in die zweite Runde: Von Mittwoch, 10., bis Samstag, 13. August 2016, präsentiert der Hamburger Veranstalter FKP Scorpio im "Himmel und Heide - Eventpark Luhmühlen" (Westergellerser Heide) wieder nationale und internationale Künstler vom Allerfeinsten. Als erste Namen im Konzertprogramm wurden jetzt unter anderem die isländischen Ohrwurm-Garanten Sigur Rós, der oscarprämierte Sänger und Songwriter Glen Hansard und Musikerin Heather Nova von den Bermudas bekannt gegeben.
Autor Berthold Seliger holt auf dem kommenden Festival seinen Auftritt zum Buch "Das Geschäft mit der Musik" nach, den er in diesem Jahr aus gesundheitlichen Gründen absagen musste. Bei den Lesungen sind auch bekannte Namen wie Buchpreisträger Frank Witzel ("Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969") und der Weltreisende Christoph Karrasch ("#10 Tage - In 10 Tagen um die Welt") am Start.
Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf Highlights wie Shortfilm Sessions, eine Poster-Siebdruck-Ausstellung, Live-Hörspiele und einen Poetry Slam freuen. Für die kleinen Festivalgäste gibt es die Abenteuer des "Reggaehasen Boooo". Zudem lernen sie im Workshop "Mit Bo Li durchs Jahr" spielerisch etwas über Qi Gong, und im Kinderzelt können sich die Jungen und Mädchen nach Herzenslust austoben.
Für Frühbucher gibt es derzeit noch Vier-Tages-Tickets zum Sonderpreis ab 119 Euro. Karten in verschiedenen Preisvarianten gibt es unter der Hotline 01806 - 853653.
- Infos unter www.asummerstale.de.