Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Herbstpilze mit dem NABU bestimmen

as. Salzhausen. Die vielfältige Welt der heimischen Pilze lernen die Teilnehmer der „Lehrwanderung zu den heimischen Herbstpilzen“ am Samstag, 17. Oktober, um 10 Uhr in Salzhausen kennen.
Die Pilzexpertin Birgit Tewes leitet von der Naturschutzbund-Gruppe (NABU) Hanstedt-Salzhausen organisierte zweistündige Wanderung.
Da der Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Kennenlernen der Vielfalt an Pilzen liegt, sind statt Sammelkörben Fotoapparat sowie Stift und Papier willkommen.
Gäste zahlen einen Naturschutzbeitrag von 2,50 Euro, für NABU-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenfrei.
• Bei der Anmeldung unter Tel. 04184-7324 wird der genaue Treffpunkt in Salzhausen mitgeteilt.