Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kabarettistische Freakshow mit Daniel Helfrich in Salzhausen

Wann? 24.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Dörpschün, Am Lindenberg, 21376 Salzhausen DE
Rechnet mit Schuften und Nervensägen ab: Kabarettist Daniel Helfrich (Foto: oh)
Salzhausen: Dörpschün | ce. Salzhausen. "Das halbnackte Grausen" lautet das Motto, unter dem Daniel Helfrich am Freitag, 24. Oktober, um 20 Uhr in der Salzhäuser Dörpschün (Am Lindenberg) seine kabarettistische Freakshow mit Liedern und Geschichten am Klavier präsentiert. Veranstalter ist der örtliche Verkehrs- und Kulturverein (VKV).
Das Leben sei reich an Schuften und Nervensägen, die die persönliche Entwicklung ihrer Mitmenschen blockieren, sie betrügen oder ihnen wenigstens den letzten Nerv rauben wollen, so Daniel Helfrich. "Und in der Kunst sieht es nicht besser aus. Ruchlose Fieslinge bevölkern die Geschichtsbücher, im Kino trachtet uns und Mr. Bond Ernst Stavro Blofeld nach dem Leben, und in der Oper würgen und metzeln Othello und Turandot. Von der Bibel gar nicht zu reden. Es ist schrecklich, aber auch furchtbar komisch." In seinem dritten Klavier-Kabarettprogramm führt Helfrich das Publikum an den Rand der Verzweiflung und wieder zurück. Mit ungewohntem Mut zur Unliebenswürdigkeit zeigt er das Böse aus einem völlig neuen Blickwinkel.
- Eintritt: 14 Euro, für VKV-Mitglieder 12 Euro. Karten in Salzhausen bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Buchhandlung Hornbostel und in der VKV-Geschäftsstelle im Rathaus. Infos unter www.vkv-salzhausen.de und www.daniel-helfrich.com.