Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Klingende Premiere zum Jubiläum: MTV-Blasorchester Salzhausen gibt Konzert zum "20-Jährigen" gemeinsam mit Kirchen-Gospelchor

Wann? 26.04.2014 19:30 Uhr

Wo? Sporthalle, Kreuzweg 29, 21376 Salzhausen DE
Bei den Proben für das Jubiläum: Musiker des MTV-Blasorchesters mit Dirigentin Raphaela Backhaus-Olbrich sowie Mitglieder des Gospelchores „Spirit of St. John“ der Kirchengemeinde
Salzhausen: Sporthalle | ce. Salzhausen. Einen bunten Melodienstrauß voller Überraschungen schenkt das Blasorchester des MTV Salzhausen unter der Leitung von Raphaela Backhaus-Olbrich dem Publikum beim großen Jubiläumskonzert, das es zu seinem 20-jährigen Bestehen am Samstag, 26. April, um 19.30 Uhr in der Salzhäuser Sporthalle (Kreuzweg 29) gibt. Mit dabei ist der Gospelchor „Spirit of St. John“ (Leitung: Pastor Winfried Thumser) der örtlichen St. Johannis-Kirchengemeinde, mit dem die rund 50 Musiker erstmals gemeinsam auftreten. Der Eintritt ist frei.
„Im Programm erklingen bekannte Krimimelodien, ein Auszug aus unserem Schützenfest-Repertoire, ein Zusammenschnitt aus einem unserer Musicals, Pop-Ohrwürmer, Marsch- und Polkaklänge. Mit dem Chor zusammen spielen wir unter anderem ‚Oh Happy Day‘“, kündigt Raphaela Backhaus-Olbrich an. Sie übernahm den Taktstock als musikalische Leiterin des Orchesters 2008 von Christof Koert, der die Formation 1994 ins Leben gerufen hatte.
Zu den zahlreichen Höhepunkten in der Orchestergeschichte zählen neben den Musicals das „Let‘s Fetz“-Konzert auf dem Gelände des Luhmühlener Mulden- und Containerdienstes in 2008, die „Crime Time“-Show im Salzhäuser Haus Schnede im Jahr 2010 und die Gastspiele im Rahmen der „Internationalen Musikparade“ im gleichen Jahr in Kiel, Hamburg und Leipzig. Hinzu kommen zahlreiche Kirchenkonzerte und Auftritte bei verschiedenen Landes- und Bundesturnfesten, wo die Salzhäuser im wahrsten Wortsinn großen Anklang fanden.
- Infos unter www.blasorchester-salzhausen.de