Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Musikalische Weltreise: MTV-Blasorchester Salzhausen gibt Benefizkonzert für Kirchenstiftung

Wann? 09.05.2015 17:30 Uhr

Wo? St. Johannis-Kirche, Winsener Straße 1, 21376 Salzhausen DE
Präsentieren eine musikalische Bandbreite von Klassik bis Musical: die Mitglieder des MTV-Blasorchesters Salzhausen mit Dirigentin Raphaela Backhaus-Olbrich (Foto: MTV-Blasorchester Salzhausen)
Salzhausen: St. Johannis-Kirche | ce. Salzhausen. Auf eine musikalische Weltreise in die vergangenen Jahrhunderte und über Länder- und Kulturgrenzen hinweg begibt sich das MTV-Blasorchester Salzhausen bei seinem Benefizkonzert, das am Samstag, 9. Mai, um 17.30 Uhr in der Salzhäuser St. Johannis-Kirche (Winsener Straße 1) stattfindet.
Orchesterleiterin Raphaela Backhaus-Olbrich und ihr 50-köpfiges Ensemble präsentieren klassische Stücke alter Meister, Musical-Interpretationen sowie moderne Pop- und Gospelmelodien. "Dabei geht es inhaltlich um schwierige Zeiten, aber auch um die schönen Dinge des Lebens", kündigt die Dirigentin an. Das Publikum darf sich auf Ohrwürmer wie "Oh Happy Day" und "Bohemian Rhapsody" von Queen ebenso freuen wie auf den "Abendsegen" aus der Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck oder "O Mio Babbino Caro", eine der berühmtesten Opernarien Puccinis aus seinem Werk "Gianni Schicchi".
Der Eintritt ist frei. Am Kirchenausgang wird jedoch um eine Spende für die St. Johannis-Stiftung gebeten. Deren Vermögen beträgt bereits über 50.000 Euro. Je höher das Stiftungsvermögen ist, desto mehr Zinsen können erwirtschaftet werden, mit denen dann das vielfältige Gemeindeleben unterstützt werden soll.