Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nächstes Konzert im "Salzhäuser Orgelsommer"

Wann? 28.07.2017 18:30 Uhr

Wo? St. Johannis-Kirche, Winsener Straße 1, 21376 Salzhausen DE
Salzhausen: St. Johannis-Kirche | ce. Salzhausen. Mit einem Konzert der Organistin Mari Fukomoto aus Hamburg wird die Veranstaltungsreihe "Salzhäuser Orgelsommer" am Freitag, 28. Juli, um 18.30 Uhr in der St. Johannis-Kirche (Winsener Straße 1) fortgesetzt. Es erklingen Werke von Bach, Vivaldi und Mendelssohn-Bartholdy. Veranstalter ist der Salzhäuser Förderverein "Freunde der Kirchenmusik".
Mari Fukomoto studierte in ihrer Geburtsstadt Tokyo an der Nationalen Musik- und Theater-Universität das Fach Orgelspiel. Später wechselte sie an die Hamburger Hochschule für Musik und Theater. Dort machte sie das Konzertexamen mit Auszeichnung. Fukomoto gastierte in vielen bedeutenden Gotteshäusern mit berühmten Orgeln, beispielsweise in den Domen in Brixen, Salzburg, Naumburg und Schwerin. Im Jahr 2014 erschien ihre erste CD mit berühmten Orgelwerken.
- Der Eintritt zum Konzert ist frei, der Veranstalter bittet um eine Spende am Kirchenausgang.