Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Narrenspaß beim Faslam in Gödenstorf, Oelstorf und Lübberstedt

Wann? 02.01.2015 19:30 Uhr

Wo? Schüttenhof, Lübberstedter Straße 4, 21376 Gödenstorf DE
Die Faslamseltern: Laura Helms und Karsten Söhl (Foto: Hendrik Petersen)
Gödenstorf: Schüttenhof | ce. Gödenstorf/Oelstorf/Lübberstedt. Die Narren regieren, wenn der Faslamsclub Gödenstorf-Oelstorf-Lübberstedt von Freitag, 2., bis Montag, 5. Januar, in seinem "Revier" zum närrischen Treiben bittet. Als Faslamseltern führen "Vadder" Laura Helms (23) und "Mudder" Karsten Söhl (22) die fröhliche Schar an. Laura wohnt in Oelstorf und macht eine Ausbildung als Erzieherin. Sie liebt stundenlanges Shoppen und Mädelsabende. Beim Faslam ist bei ihr eher Prosecco als Bier angesagt. Der in Salzhausen lebende Karsten arbeitet als Drucker in Witzhave. In seiner Freizeit spielt er gerne Wasserball und ist begeisterter Triathlon-Sportler.
Beim närrischen Treiben gibt es diesmal eine Änderung, denn der Lumpenball fällt aus organisatorischen Gründen aus. Das traditionelle Doppelkopf-, Skat- und Knobelturnier um leckere Fleischpreise findet aber wie gewohnt am Freitag um 19.30 Uhr auf dem Lübberstedter Schüttenhof (Lübberstedter Straße 4) statt. Am Sonntag wird ab 13 Uhr in Lübberstedt geschnorrt, bevor abends im Gödenstorfer Gasthof Isernhagen der Tag ausklingt. Am Montag steht die Schnorrtour in Gödenstorf und Oelstorf auf dem Programm. Beginn ist um 9 Uhr mit dem Frühstück, danach wird in zwei Gruppen zum "Beutezug" gestartet. Abends verzehren die Narren das Geschnorrte schließlich beim Eierbraten.