Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Noch mehr Hochkaräter heizen ein: Für Musik- und Kulturfestival "A Summer's Tale" in Luhmühlen wurden weitere Namen bekanntgegeben

Wann? 05.08.2015 10:00 Uhr

Wo? Turniergelände, Westergellerser Heide, 21394 Westergellersen DE
Beim Festival auch dabei: Alex Clare... (Foto: Dan Medhurst)
Westergellersen: Turniergelände | ce. Luhmühlen. Das neue Musik- und Kulturfestival "A Summer's Tale" geht es in gut zwei Monaten - nämlich von Mittwoch, 5., bis Samstag, 8. August, - im "Himmel und Heide - Eventpark Luhmühlen" (Westergellerser Heide) über die Bühne. Aber schon jetzt versprechen die Namen der teilnehmenden Künstler ein hochkarätiges Event, bei dem das WOCHENBLATT Medienpartner ist. Vom Hamburger Veranstalter FKP Scorpio wurden jetzt als weitere Mitwirkende unter anderem Róisín Murphy und Alex Clare bestätigt.
Die irische Pop-Ausnahmeerscheinung Róisín Murphy spielt gleich am ersten Festivaltag. Sie bringt ihr aktuelles Album "Hairless Toys" mit, in dessen Songs Beats, House und Electronica auf Einflüsse aus Jazz und Country treffen. Der Londoner Musiker Alex Clare ("To Close") ist glühender Anhänger von Soul, Jazz und Blues und bringt diese Stile gekonnt mit Dubstep und Synthesizer-Sounds zusammen. Sein jüngstes Album "Three Hearts" stellt er bei "A Summer's Tale" in einer Akustik-Version vor.
Auf dem Festivalgelände, das FKP Scorpio von der Seevetaler "Eventagentur 412" vermittelt wurde, sind darüber hinaus unter anderem in energiegeladenen Live-Shows die Formationen "Young Rebel Set" und "Torpus & The Art Directors" zu erleben. Zudem dürfen sich die Fans auf die Hamburger Clubreihen und DJ-Institutionen Revolver Club, Lost in Music und DJ Flippo Calippo freuen.
- Infos unter www.asummerstale.de.