Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Roter Faden" hat es in sich: Comedy und Musik mit Yvonne Disqué in Salzhausen

Wann? 14.03.2014 19:30 Uhr

Wo? Dörpschün, Am Lindenberg, 21376 Salzhausen DE
Tritt in Salzhausen auf: Schauspielerin und Sängerin Yvonne Disqué (Foto: oh)
Salzhausen: Dörpschün | ce. Salzhausen. "Der rote Faden" ist der Titel eines Comedy-Abends mit Yvonne Disqué, zu dem der Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Salzhausen am Freitag, 14. März, um 19.30 Uhr in die Dörpschün (Am Lindenberg) einlädt. Begleitet wird Disqué bei ihrer musikalisch-komischen Collage von Erek Siebel (Flügel) und Markus Richter (Gesang). Die Veranstaltung war bereits für den 14. Februar geplant, musste aber aus Termingründen verschoben werden. Bereits gekaufte Karten können getauscht oder zurückgegeben werden.
Yvonne Disqué verwandelt sich im Laufe des Abends in zehn Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten – die lehrende Professorin, das blonde Dummchen, die Berliner Rotzgöre. Dabei hört das Publikum anrührende, nachdenklich stimmende, aber auch witzige Texte.
Schon von Kindheit an spielte Disqué Amateurtheater, nahm Ballettunterricht und sang in Chören. Nach dem Abitur absolvierte sie in Berlin an der Hochschule ihre Ausbildung zur Diplom-Musicaldarstellerin. In Berlin trat sie in Produktionen wie "Into the Woods" und "Boys from Syracus" auf. Heute lebt die Künstlerin in ihrer Wahlheimat Hamburg, wo sie im Schmidt-Theater durch ihre Rollen in "Ahoi“, "Sixty Sixty" und "Swinging St. Pauli" bekannt wurde. Seit der Premiere im Jahr 2003 gehört sie zudem zum Ensemble des Kiez-Erfolgsmusicals "Heiße Ecke" im "Schmidts Tivoli".
2011 wurde Yvonne Disqué für ihre herausragende darstellerische Leistung als "Lola Blau" in Hamburg mit dem Rolf-Mares-Preis ausgezeichnet.
- Der Eintritt kostet 14 Euro, für VKV-Mitglieder 12 Euro. Karten in Salzhausen bei der VKV-Geschäftsstelle im Rathaus, der Buchhandlung Hornbostel und der Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Infos unter www.vkv-salzhausen.de.