Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Salzhausen tritt kräftig in die Pedale beim ersten Fahrradtag

Wann? 04.06.2016 13:00 Uhr

Wo? Rathaus , Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen DE
Werben für den Fahrradtag (v. li.): Anja Beckmann (Gemeinde), Andreas Brammer (Jugendzentrum), Marion Lutz (VKV), Stefan Kabbe (Gemeinderat), Klaus Boenert (ADFC) und Heinrich Düver (VKV) mit Radler-Nachwuchs (Foto: Gemeinde Salzhausen)
Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Den ersten Salzhäuser Fahrradtag veranstaltet die Gemeinde Salzhausen in Zusammenarbeit mit dem ADFC und dem Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Salzhausen am Samstag, 4. Juni, von 13 bis 17 Uhr rund ums Rathaus (Rathausplatz 1). Anlass ist der Europäische Tag des Fahrrades am 3. Juni.
Neben einer Fahrradausstellung durch den Fachmarkt Bike-Park Timm aus Winsen gibt es eine Codierungsstation des ADFC-Kreisverbandes Harburg, bei der man sein Fahrrad für 7 Euro registrieren lassen kann (ADFC‐Mitglieder zahlen 5 Euro). Mittzubringen ist dafür der Personalausweis oder ein Eigentumsnachweis.
Für die Kinder wird ein Glücksrad aufgebaut, bei dem Fragen rund ums Fahrrad beantwortet werden müssen. Für das leibliche Wohl sorgt das Jugendzentrum Salzhausen. Neben verschiedenen Getränken wird auch Fingerfood angeboten.
Zum Ausklang des Tages startet um 16 und 17 Uhr eine Fahrradtour. Die erste Tour führt über 15 "Berge" (Paaschberg, Gallerberg, Stiepelsberg etc.) rund um Salzhausen und ist nur was für echte Mountainbiker. Auf der zweistündigen Tour mit einer Strecke von rund 40 Kilometern müssen in der Summe 400 Höhenmeter gemeistert werden. Die zweite Tour, die etwa zwölf Kilometer lang ist und gut anderthalb Stunden dauert, ist für alle gängigen Fahrräder geeignet und lädt zur gemütlichen Feierabendtour durch Salzhausen, Schnede, Luhmühlen und Eyendorf ein. In Eyendorf gibt es einen Stopp an der Windmühle, die besichtigt werden kann. Beide Touren starten und enden am Rathaus.
- Wer bereits am Freitag, 3. Juni, Lust auf eine kleine Fahrradtour hat, kann sich einer Runde durch Salzhausen anschließen. Dabei sollen die innerörtlichen Radwege auf ihre Beschaffenheit und Sicherheit überprüft werden. Start ist um 17 Uhr am Rathaus.