Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spaß bis in die Puppen: Kabarettistin Andrea Bongers kommt nach Salzhausen

Wann? 17.04.2015 20:00 Uhr

Wo? Dörpschün, Am Lindenberg, 21376 Salzhausen DE
Lässt nicht nur die Puppen tanzen: Andrea Bongers (Foto: Harald Hoffmann)
Salzhausen: Dörpschün | ce. Salzhausen. Mit ihrem Programm "Bis in die Puppen" gastiert die bekannte Kabarettistin, Sängerin und Puppenspielerin Andrea Bongers aus Hamburg am Freitag, 17. April, um 20 Uhr in der Salzhäuser Dörpschün (Am Lindenberg). Veranstalter ist der Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Salzhausen.
Andrea Bongers bringt jede Menge Erfahrung als Pädagogin, Mutter, Lebensgefährtin, Musikerin und Puppenspielerin (auch in der "Sesamstraße") mit. Nun kippt sie ihr geballtes Wissen auf die Bühne. Sie singt und spielt mit und ohne Puppen unter anderem über Be- und Erziehung, Trotzphasen der Rotznasen, die hängenden Hosen von Barmbek, das bayerische Bauernhof-Boot-Camp, Lehrer mit Burnout, Patchworkväter und Stiefmütter. Im Puppenkabinett gibt es neue Mitglieder wie den lila Loverboy Manolo, einen komischen Vogel namens Richard von Holzofen und die Schlange Sissi Snake als Sexualtherapeutin. Das Publikum darf sich auf eine figurenreiche Show freuen, die prall gefüllt ist mit Musik, berührt und mitreißt. Am Klavier begleitet wird Andrea Bongers von Christopher Noodt (Ex-"Ohrbooten").
- Eintritt: 15 Euro. Karten gibt es in Salzhausen in der VKV-Geschäftsstelle im Rathaus, bei der Buchhandlung Hornbostel, bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude und ab sofort auch bei der neuen Vorverkaufsstelle Edeka Düver.