Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Top-Event-Horse-Auction" in Luhmühlen: Auch ein Vizebundeschampion ist dabei

Wann? 09.11.2013 15:00 Uhr

Wo? Ausbildungszentrum, Bruchweg 5, 21376 Salzhausen DE
Salzhausen: Ausbildungszentrum | ce. Luhmühlen. Die "Créme de la Créme" der deutschen Nachwuchsvielseitigkeitspferde in der neunten Top-Eventers-Kollektion präsentieren Elmar Lesch und Irisch Schless bei der "Top-Event-Horse-Auction" am Samstag, 9. November, in der Kurt-Günther-Jagau-Halle des Ausbildungszentrums Luhmühlen (Bruchweg 5). Dort werden insgesamt 21 Pferde im Alter zwischen fünf und acht Jahren versteigert.
Mit "Lemondo", dem diesjährigen Vizebundeschampion der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde, sowie sechs weiteren Teilnehmern des Bundeschampionats ist das Auktionsangebot extrem hochkarätig bestückt. Sowohl für junge Talente im Sattel als auch für ambitionierte Amateure und Profis werden attraktive Offerten bereitgehalten. Derzeit befinden sich alle Pferde auf der Reitanlage von Elmar Lesch und können von interessierten Kunden ausprobiert werden.
Am Samstag um 15 Uhr wird die Kollektion in Luhmühlen präsentiert, bevor um 18 Uhr beim "Indoor-Event" ehemalige Auktionspferde um Ruhm und Ehre kämpfen. Die deutschlandweit einzigartige Elite-Vielseitigkeitsauktion startet um 19.30 Uhr. Zur zünftigen Party ist anschließend jedermann in den "Peerkieker" eingeladen.
Bereits am Freitag, 8. November, um 19 Uhr werden die Auktionspferde erstmals öffentlich präsentiert. Der Eintritt ist frei und für Gaumenfreuden gesorgt. Am Samstag um 19 Uhr referiert Mannschaftsolympiasieger Andreas Dibowski unter dem Motto "Motivation statt Monotonie" über die Winterarbeit von Vielseitigkeitspferden.
- Mehr Infos - auch zu Eintrittspreisen - unter www.top-eventers.com.