Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

U11 der SG SaGa bittet zum Benefiz-Fußballturnier für zwei gute Zwecke

Wann? 28.01.2018 10:30 Uhr

Wo? Gymnasium , Kreuzweg 33, 21376 Salzhausen DE
Veranstaltet das Turnier: die U11 der SG Salzhausen-Garlstorf (Foto: Krenzin)
Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. In Salzhausen wird jetzt gleich für zwei gute Zwecke gekickt. Die U11-Abteilung der SG Salzhausen-Garlstorf (SaGa) veranstaltet am Sonntag, 28. Januar, ab 10.30 Uhr ein Benefizturnier in der Sporthalle des Gymnasiums Salzhausen (Kreuzweg 33). Der Erlös geht an den autistischen León Maximilian Hielscher aus Salzhausen, der einen Begleithund benötigt, und an Silke Büttinghaus aus Egestorf, die am Locked-in-Syndrom leidet. Sie ist bei vollem Bewusstsein nahezu bewegungsunfähig. Lediglich die Augen kann sie bewegen, um zu kommunizieren (das WOCHENBLATT berichtete).
"Bereits im vergangenen Jahr veranstalteten wir ein Benefizturnier und konnten mit Hilfe von vielen Geschäftsleuten aus Salzhausen und auch durch Sponsorenläufe der Salzhäuser Grundschule insgesamt über 3.000 Euro an die Stiftung von Silke Büttinghaus überweisen", berichtet Petra Krenzin vom Organisationsteam.
Beim aktuellen Fußballerwettstreit sind unter anderem dabei: MTV Egestorf, Eintracht Elbmarsch, TSV Hittfeld, MTV Treubund Lüneburg, SV Wistedt und JSG Auetal Brackel. "Teilweise treten die einzelnen Vereine sogar mit zwei Mannschaften an, sodass wir mit zwölf Mannschaften in zwei Gruppen spielen können", so Petra Krenzin. Neben dem Fußball gibt es für die gute Sache Kuchen, Salate, Würstchen, einen Bastelstand und eine große Tombola.