Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verbale Arschbomben: Kabarettist Robbi Pawlik alias Bademeister Schaluppke präsentiert Jubiläumsprogramm in Gödenstorf

Wann? 07.03.2015 20:00 Uhr

Wo? Gaststätte Zum Alten Bahnhof, Bahnhofstraße 9, 21376 Gödenstorf DE
"Sozialarbeiter am Beckenrand": Robbi Pawlik alias Bademeister Schaluppke (Foto: Pawlik)
Gödenstorf: Gaststätte Zum Alten Bahnhof | ce. Gödenstorf. "10 Jahre unterm Zehner" heißt das Jubiläumsprogramm, mit dem der Kabarettist Robbi Pawlik alias Kult-Bademeister Rudi Schaluppke am Samstag, 7. März, um 20 Uhr erstmals in der Gödenstorfer Gaststätte "Zum alten Bahnhof" (Bahnhofstraße 9) Station macht.
Mit bissigen Erzählungen vom Arbeitsalltag in einer Kölner Badeanstalt ist Rudi Schaluppke zu einer Institution in der deutschen Kleinkunstszene geworden und hat sich bundesweit eine große Fangemeinde erspielt. Der Bademeister steht schließlich als Sozialarbeiter am Beckenrand der Gesellschaft. In seinem Jubiläumsprogramm bietet er verbale Arschbomben, groovige Songs und eine laszive Bewegungskomik, die ihresgleichen sucht. Wenn "der weiße Hai von Köln-Zollstock", wie Schaluppke sich selbst nennt, am Becken wacht, ertrinken die Frauen absichtlich, um von ihm mit Mund-zu-Mund-Beatmung wiederbelebt zu werden. Er schickt blasenschwache Opis zum Beckenboden-Training und zelebriert handtuchschwingend den Erlebnis-Aufguss in der Damen-Sauna.
- Karten unter Tel. 04172 - 2831903.