Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zeitreise durch das Leben

Wann? 08.03.2014 21:00 Uhr

Wo? Gaststätte Zum Alten Bahnhof, Bahnhofstraße 9, 21376 Gödenstorf DE
Gödenstorf: Gaststätte Zum Alten Bahnhof | thl. Gödenstorf. "Werd ich noch jung sein, wenn ich älter bin" ist der Titel einer Geschichte, die der bekannte TV-Schauspieler Reiner Schöne am Samstag, 8. März, um 21 Uhr in der Gaststätte "Zum alten Bahnhof" in Gödenstorf erzählt.
Die Story ist Schönes Biographie und eine Zeitreise von den Bombennächten in Weimar, durch die alte DDR in den goldenen Westen, weiter in den Wilden Westen Amerikas, nach Hollywood und zurück nach Germany. Lebendig erzählt der Schaupieler aus der Zeit von Sex & Drugs & Rock'n Roll, Freiheit, Lebenswille - dem politischen Aufbruch der 68er.
Reiner Schöne, der 1968 aus der DDR in den Westen flüchtete drehte Filme mit Hollywood-Größen wie Lee van Cleef, Clint Eastwood und Kris Kristoffersen. Er wirkte in den weltbekannten Musicals "Hair" und "Jesus Christ Superstar" mit und ist in Deutschland aus vielen Filmen (u.a. "T"Raumschiff Surprise, die Todesgrippe von Köln) und Serien (u.a. Großstadtrevier, Die rote Meile) bekannt.
Karten für den Mix aus Lesung und Musik gibt es unter Tel. 04172 - 2831903 oder www.ticketschop-zum-alten-bahnhof.de.