Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Emma Malewski holt den Pokal

Die Platzierten in der AK 12/13 (v.l.): Melina Päper, Azuma Gröning und Lina Fenske (Foto: schrader)

TURNEN: Gelungener Leistungstest für die neue Wettkampfsaison

(cc). Zum Auftakt des Wettkampfjahres haben die Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide an einem Kraft-, Koordinations- und Beweglichkeitstest um den Athletik-Pokal im Sportzentrum Angerstraße in Hamburg teilgenommen und bei diesem drei Siege eingefahren. „Denn eine gute athletische Ausbildung ist unabdingbar für gute Wettkampfleistungen in der Saison,“ betont Trainerin Birgit Kruse.
Die Beste war Bundeskaderturnerin Emma Malewski (10) vom MTV Pattensen, die in der Altersklasse 11 mit 12 Punkten Vorsprung vor der Zweitplatzierten siegte. Vierte wurde Vereinskameradin Alexandra Hinkel.
Auch die älteren Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide stellten sich den athletischen Aufgaben. „Konditionierung ist derzeit der wichtigste Trainingsaspekt für die Mädchen, die sich derzeit für die neue Regionalligasaison fit machen,“ berichtet Birgit Kruse. In der Altersklasse 12/13-Jahre siegte Lina Fenske vom MTV Borstel-Sangenstedt vor ihrer Trainingsfreundin Azuma Gröning vom MTV Pattensen. Sechste wurde Vereinskameradin Melina Päper.
In der Altersklasse 14 Jahre und älter siegte Marieke Wagener (13) vom MTV Borstel-Sangenstedt vor Joline Ruprecht (17) Annika Rücker (14) vom MTV Pattensen. Alle Mädchen gehören auch der KTG Lüneburger Heide an.
Weiter platzierten sich: Lisa Buhr wurde Zweite in der AK 10, Luca Kirchner belegte Platz vier. (beide MTV Pattensen, KTG). Starkes AK 8-Trio turnte sich unter die Top 10 in der Altersklasse 8. Allen voran Geraldine Rosenberg, die mit insgesamt 107 Punkten nur knapp das Siegerpodest verpasste. Die Plätze acht und neun belegten Laura Brakmann und Maya Müller (alle MTV Borstel-Sangenstedt, KTG). Fünfte wurde Landeskaderturnerin Louisa Rücker von der KTG Lüneburger Heide.