Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eyendorf verteidigt Tabellenführung

(cc). Mit einem deutlichen 33:19-Heimsieg gegen HBV 91 Celle haben die Handballer des MTV Eyendorf ihre Tabellenführung in der Landesliga der Männer verteidigt. Bis zum 10:10 war die Partie völlig ausgeglichen. Bis zur Halbzeit brachte sich aber der Gastgeber mit 15:13 in Front. Nach dem Seitenwechsel lief es für den MTV wieder rund bis zum umjubelten 33:19-Endstand. Bester Werfer für Eyendorf war Sebastian Petersen mit insgesamt 11 Toren.