Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fußball unter dem Hallendach

Wann? 27.12.2013 18:30 Uhr

Wo? Auetal Sporthalle, Bahnhofstraße, 21441 Garstedt DE
Das Trio serviert nach den Festtagen einen fußballerischen Leckerbissen in Garstedt (v.l.): TSV-Mannschaftsführer Sebastian Beecken, Marketingchef der Sparkasse Wilfried Wiegel und TSV-Trainer Torsten Altmann (Foto: oh)
Garstedt: Auetal Sporthalle |

FUSSBALL: Das besondere Turnier beim TSV Auetal

(cc). Aktive und Fans des Fußballsports kommen beim dreitägigen Hallenturnier (27. bis 29. Dezember) des TSV Auetal voll auf ihre Kosten. Bei den „Sparkassen-Fußballtagen“ in der Auetal-Sporthalle in Garstedt sind Mannschaften aus dem gesamten Landkreis Harburg und dem Süden Hamburgs zu Gast. Insgesamt werden drei Turniere um den Sparkassen-Cup ausgerichtet.
Der erste Anpfiff erfolgt am Freitag, 27. Dezember, 18.30 Uhr, für acht Mannschaften der 2. Herren aus der 1. und der 2. Kreisklasse. Am Sonnabend, 28. Dezember, steigt um 11 Uhr das Hauptturnier mit insgesamt zwölf Teams aus den Bezirks- und Kreisligen. In den Gruppen spielt jeder gegen jeden über zehn Minuten. Die jeweils ersten vier Teams qualifizieren sich für die anschließende K.o.-Runde. Am Sonntag, 29. Dezember, 11 Uhr, sind die Teams aus der 3. und 4. Kreisklasse dran. „Die Sparkassenfußballtage bieten damit die einzigartige Möglichkeit, dass sich auch untere Mannschaften aus der gesamten Herrenklasse an dem Turnier beteiligen können,“ betont Wilfried Wiegel, Marketingchef der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Den Teilnehmenden Mannschaften winken Pokale und attraktive Preise. Die Bestplatzierten des Hauptturniers erhalten Geldpreise, die von der Sparkasse Harburg-Buxtehude gestiftet werden. „Der Finanzdienstleister sieht in der Veranstaltung eine gute Gelegenheit, den Breitensport im Fußball zu unterstützen“, sagt Wilfried Wiegel. Und fügt dem hinzu: „Denn dieses Turnier hebt sich ab von anderen, weil in Garstedt örtliche Spieler die seltene Gelegenheit bekommen, gegeneinander anzutreten und sich miteinander zu messen.“ Für das leibliche Wohl von Spielern und Fans ist während der Turniertage gesorgt.