Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Eyendorf verteidigt Tabellenführung

Eine hervorragende Leistung lieferte der erst 17-jährige A-Jugendspieler Niklas Gevert (am Ball) beim Landesligisten Rosengarten-Buchholz ab, der mit diesem Sprungwurf zu seinem zweiten Treffer in der Partie gegen den MTV Eyendorf kam
(cc). Die Handballer des MTV Eyendorf haben am Samstagabend das Topspiel der Landesliga bei der SG BW Rosengarten-Buchholz mit 31:28 (Halbzeit 14:16) gewonnen und damit die Tabellenspitze verteidigt. "Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, denn ich habe gewusst, dass es ein schweres Spiel werden wird. Im zweiten Teil der ersten Halbzeit hat die Konzentration etwas gefehlt", sagte Eyendorfs Trainer Klaus Gruner nach dem Spiel. Bester Werfer für den MTV war Sebastian Petersen (7 Tore). Tags darauf kam Aufsteiger MTV Tostedt im Heimspiel gegen TSV Wietzendorf mit 26:44 unter die Räder.