Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Top-Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen am Start

REITEN: Internationale Vielseitigkeit mit veränderter Zeiteinteilung

(cc). Am Samstag, 14. Juni, ist der Geländetag beim internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen. Anders als in den letzten Jahren gehen die Reit-Pferd-Paare der Vier-Sterne-CCI-Prüfung bereits um 8.50 Uhr in das Gelände. Anschließend gehen um 14.30 Uhr die Teilnehmer an der Drei-Sterne-Kurzprüfung (Meßmer Trophy) an den Start, in deren Rahmen auch der Deutsche Meister ermittelt wird. In Luhmühlen geht es um Ruhm, Preisgeld und auch um Tickets für die Weltreiterspiele in der Normandie.