Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TSV Auetal mit 3:1-Auswärtssieg

(cc).In der Auswärtspartie der Bezirksliga in Knesebeck holten die Volleyball-Frauen des TSV Auetal einem 3:1 Erfolg gegen das gastgebende Team vom VG Hankensbüttel-Knesebeck. „Von Anfang an konnten die Mädels ihr technisches und taktisches Können abrufen,“ berichtete TSV-Trainer Knuth Lorenzen. In nur vier Sätzen machte der Aufsteiger aus Auetal den Sieg perfekt und rückte damit auf den fünften Tabellenplatz vor. „Die Bälle wurden so variabel von Zuspielerin Jana Michels in Position gebracht, dass aus allen Positionen geschmettert werden konnte,“ lobte Lorenzen. Am Samstag, 16.November, muss TSV Auetal zum Tabellenführer SG Bergen-Wietzendorf reisen.