Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wulfsener Feuerwehrmänner auf "Abwegen" beim Triathlon

Am Ziel angekommen (v. li.): die Feuerwehrmänner Oliver Bachmann, Clemens Rick, Markus Hellwig und Lars Beecken (Foto: oh)
ce. Wulfsen. Premiere für die Freiwillige Feuerwehr Wulfsen: Beim jüngsten Triathlon des TSV Auetal war mit Oliver Bachmann, Lars Beecken, Markus Hellwig und Clemens Rick erstmals ein Team der Brandschützer mit am Start. Die führenden Plätze belegten am Ende zwar andere Teilnehmer. Doch allein das Ankommen am Ziel war für die Feuerwehrmänner um Ortsbrandmeister Markus Hellwig schon Erfolg genug. "Auf diese Leistung lässt sich aufbauen!", so der Wehrchef. "Nächstes Jahr sind wir wieder mit einem Team dabei."
Zu Sicherung der Wegstrecke ist die Wulfsener Feuerwehr schon seit vielen Jahren am Triathlon beteiligt. 2013 spornten die Veranstalter die freiwilligen Helfer an, selbst einmal mitzumachen, und weckten damit den Ehrgeiz der Retter.