Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Arbeiter klemmte sich Fuß ein

Die Feuerwehrkräfte bauten eine Rettungsplattform vor dem Sattelauflieger auf, um den Verletzten zu retten. (Foto: Feuerwehr)
thl. Hittfeld. Die Feuerwehr Hittfeld ist in der Nacht zu Mittwoch zu einer technischen Hilfeleistung in das Gewerbegebiet „An der Reitbahn“ ausgerückt. Auf einem Sattelzug innerhalb einer Lagerhalle war ein Mann bei Beladearbeiten mit einem Ladekran auf dem Auflieger mit dem Fuß eingeklemmt und schwer verletzt worden. Der Mann konnte durch Kollegen befreit werden, noch vor Ort wurde er durch die herbeigerufenen Rettungskräfte auf dem Auflieger versorgt und notärztlich betreut.
Für die Rettung des Mannes Lkw mussten spezielle, durch die Feuerwehr vorgehaltene Gerätschaften eingesetzt werden. Der Einsatz war nach 30 Minuten beendet und der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht.