Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betrunken am Steuer

kb. Landkreis. Gleich mehrere Autofahrer, die trotz Alkoholkonsums mit dem Auto unterwegs waren, machten am vergangenen Wochenende Bekanntschaft mit der Polizei. Bei einer Verkehrskontrolle am Freitag gegen 16 Uhr brachte es ein 62-jähriger BMW-Fahrer in Handeloh auf 1,54 Promille beim Atemalkoholtest. 1,66 Promille pustete ein 29-jähriger Audi-Fahrer, nachdem er Heiligabend gegen 4 Uhr morgens bei der Straße "Am Schipperberg" in Wenzendorf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Weidenzaun gefahren war. Am Sonntag gegen 2 Uhr fuhr eine 65-jährige Frau mit ihrem Pkw zu einer Tankstelle in Winsen um dort Alkohol zu kaufen. Dabei war sie offensichtlich betrunken. Die hinzugerufene Polizei konnte eine deutliche Alkoholisierung wahrnehmen, ein Atemalkoholtest wurde aber von der Frau verweigert. In allen Fällen erfolgte jeweils die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins.