Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eltern mit Vorbildfunktion?

thl. Seevetal. "Wir wollen für unsere Kinder nur ein gutes Vorbild sein", sagte jetzt laut Polizeiangaben eine Frau (31) aus dem Raum Gütersloh im Rahmen einer Kontrolle auf der A1 bei Hittfeld. Eine Aussage, die die Beamten staunen ließ. Denn kurz zuvor hatten die sowohl bei der Frau als auch bei ihrem Mann (31) Drogenkonsum festgestellt. Das Paar war mit zwei Pkw unterwegs, von denen einer nach Lübeck überführt werden sollte, dieser allerdings nicht zugelassen war. Mit Auto: die drei gemeinsamen Kinder im Alter zwischen sechs Monaten und sieben Jahren. Die Mutter gab den Drogenkonsum zu, sagte den Beamten aber: "Dies ist aber nicht so schlimm, da man laut Internetrecherche nach zwei Tagen wieder Auto fahren darf."
Sowohl "Vorbildfunktion" war den Beamten dann doch zuviel. Die Fahrt endete mit vier Anzeigen gegen den Ehemann, sechs Anzeigen gegen die Frau und einem Bericht ans Jugendamt.