Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Falsche Handwerker machen Beute

thl. Maschen/Moisburg. Falsche Handwerker haben jetzt zwei Rentner um viel Bargeld "erleichtert". Die Polizei prüft, ob beide Taten zusammenhängen und sucht Zeugen.
Die erste Tat ereignete sich am Dienstag gegen 14 Uhr im Nindorfer Weg in Moisburg. Dort klauten zwei Männer, die angeblich an der Wasserleitung arbeiten wollten, einem 90-Jährigen Schmuck und Bargeld im Wert von rund 3.000 Euro.
Am Mittwoch traf es eine 89-Jährige in der Straße Op de Bult in Maschen. Dort gab sich ein Täter als Heizungsmonteur aus. Durch einen Trick gelang es ihm, der Frau 600 Euro Bargeld zu klauen.
Hinweise an Tel. 04105 - 6200.