Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gefahrgut-Lkw stillgelegt

thl. Hittfeld. Auf den Parkplätzen Hittfeld-Süd an der A1 und Hasselhöhe an der A7 überprüfte die Regionale Kontrollgruppe der Polizeidirektion Lüneburg verschiedene Gefahrgut-Lkw. Insgesamt wurden 20 Fahrzeuge gestoppt. Bei 13 von ihnen gab es Beanstandungen, für fünf war die Fahrt vor Ort beendet. Der Schwerpunkt der Mängel lag bei den Reifen und der Beleuchtung. Aber auch ein bereits beschädigtes Gefahrgut-Fass wurde von den Beamten auf einem Lkw entdeckt.