Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gleich vier Kennzeichen vor der Maschener Kirche gestohlen

bim/nw. Maschen. An gleich vier Autos stahlen unbekannte Diebe am Donnerstag zwischen 20 und 21 Uhr vor der Friedenskirche am Steller Weg in Maschen die Autokennzeichen vom Heck. Der Schaden wird auf 200 Euro beziffert. Ein weiteres hinteres Kennzeichen wurde von einem Pkw auf dem Park+ Ride-Parkplatz Maschen an der Hörstener Straße gestohlen. Die Polizei schließt nicht aus, dass die Diebe die WL-Kennzeichen nutzen, um Straftaten zu begehen. Daher ist die Polizei an Hinweisen zu den Dieben oder dem Verbleib der Nummernschilder interessiert. Diese werden angenommen unter Tel. 04105-6200.