Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kokain tut nicht gut...

os. Fleestedt. Offensichtlich durstig waren zwei Männer, die am Samstag aus einem Lebensmittelmarkt in Fleestedt gleich 240 Dosen mit einem Energydrink stehlen wollten. Der Filialleiter hatte den Diebstahl versucht bemerkt und die beiden Männer zunächst festhalten können. Während das Trio auf die Polizei wartete, gelang einem Täter nach einem Handgemenge die Flucht. Der andere Mann, ein 41-jähriger Hamburger ohne festen Wohnsitz, verhielt sich anders: Er konsumierte im Supermarkt-Büro noch schnell Kokain. Strafverfahren wegen versuchten Diebstahls, Körperverletzung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz!