Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mehrere Autos in Seevetal aufgebrochen

bim/nw. Seevetal-Glüsingen. An der Zuwegung des Sees zum Großen Moor zerschlugen unbekannte Automarder am Dienstagabend zwischen 18.15 und 21.15 Uhr die Scheibe eines geparkten VW Sharan. Die Täter durchwühlten das Auto und öffneten das Handschuhfach. Gestohlen wurde nichts.
Bei einem Passat zerstörten die Täter eine Seitenscheibe und zerschnitten das Gepäckrollo des Kombis, ohne etwas mitzunehmen. Auch ein Fiesta wurde aufgebrochen, aus dem Wagen stahlen die Täter einen Fahrzeugschein. Hier gelang es den Beamten Spuren zu sichern, die nun ausgewertet werden sollen.
In diesem Zusammenhang warnt die Polizei davor, Wertsachen in einsam geparkten Fahrzeugen zurückzulassen.