Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nach Kollision auf die Seite gelegt

Der Pkw blieb nach dem Überschlag auf der Seite liegen (Foto: Feuerwehr)
thl. Hittfeld. Zwei Schwerverletzte und ein völlig zerstörter Pkw - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich nachmittags auf der A1 bei Hittfeld ereignet hat.
Ein mit zwei Frauen besetzter Pkw war nach einer Kollison mit einem anderen Wagen aus der Fahrspur geraten, hatte sich überschlagen und war auf der Seite liegengeblieben. Glück im Unglück: Beide Frauen wurden nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Sie kamen zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten wurde die A1 in Richtung Hamburg voll gesperrt.