Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pkw nach Straftat "entsorgt"?

Die Feuerwehr löschte mit Schwerschaum (Foto: Feuerwehr)
thl. Maschen. Ein 3er BMW Cabrio ist am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr auf einer Lichtung im Fachenfelder Weg komplett ausgebrannt. Nach Polizeiangaben haben offenbar Unbekannte den Wagen dort abgestellt und angezündet. "Derzeit ist noch unbekannt, woher der Wagen stammt", sagt Sprecher Jan Krüger. "Es ist nicht auszuschließen, dass der Wagen für eine Straftat benutzt wurde und durch das Feuer 'entsorgt' werden sollte."
Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04105 - 6200 bei der Polizei zu melden.