Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei sucht Zeugen für angeblichen Überfall auf Lkw-Fahrer

thl. Seevetal. Heute (Freitag), gegen 0.20 Uhr, wurde ein 46-jährige Fahrer eines Autotransporters auf den Rastplatz Seevetal Ost, Fahrtrichtung Hamburg, nach eigenen Angaben überfallen. Er gab an, dass eine ca. 30 Jahre alte Frau mit kräftiger Statur und langen, dunklen Haaren an seine Fahrertür geklopft und ihn in ein Gespräch verwickelt habe. Dann habe die Frau durch das geöffnete Fenster in den Lkw gegriffen und die Tür entriegelt. Plötzlich sei ein Mann, etwa 30 bis 40 Jahre alt, mit zum Pferdeschwanz gebundenen, langen Haaren in das Führerhaus gestiegen und habe 250 Euro aus dem Portemonnaie des Fahrers entnommen. Das Pärchen habe dann mit einem dunklen Audi die Flucht in Richtung Hamburg angetreten.
Die Autobahnpolizei Winsen sucht Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen auf dem Parkplatz an der A7 gemacht haben. Hinweise an Tel. 04171 - 796200.