Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei sucht Zeugen nach Straßenverkehrsgefährdung

bim. Hittfeld. Nach einer Straßenverkehrsgefährdung am Samstag gegen 16.30 Uhr in Hittfeld sucht die Polizei nun Zeugen. Zu dem Zeitpunkt befuhr ein 70-jähriger Winsener mit seinem blauen VW Passat die Maschener Straße von Hittfeld in Richtung Maschen in deutlichen Schlangenlinien. Allein dabei gefährdete er andere Verkehrsteilnehmer und versuchte dann noch, trotz Gegenverkehrs zu überholen. Bei einer späteren Überprüfung des Fahrzeugführers wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,96 Promille festgestellt. Zeugen oder gefährdete Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich unter Tel. 04105-6200 bei der Polizei zu melden.