Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ramelsloh: Unfall unter Alkohol und Drogen

kb. Ramelsloh. Vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kam es am Samstag gegen 16 Uhr in Ramelsloh zu einem Verkehrsunfall in dessen Folge der Pkw von der Fahrbahn abkam und dabei eine Laterne und einen Gartenzaun beschädigte. Der Fahrzeugführer entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, erschien jedoch zeitgleich mit der Polizei wieder am Unfallort. Es wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und den Pkw ohne das Einverständnis der Halterin geführt hatte. Das Gesamtpaket führte zur Einleitung diverser Strafverfahren.