Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schlechte Zeit in guter Zeit - Fahranfänger mit gefälschtem Führerschein

thl. Seevetal. Am Montag kontrollierte eine Streife gegen 12.30 Uhr einen 5er-BMW in der Straße "In der Guten Zeit". Schnell stellte sich heraus, dass die Zeit für den Fahranfänger aber gar nicht so gut war. Der 20-Jährige aus Stelle zeigte seinen Führerschein vor, der sich jedoch als Komplettfälschung entpuppte. Eine Überprüfung ergab, dass der junge Mann noch nie im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis gewesen ist.
Die Beamten beschlagnahmten den gefälschten Führerschein und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen den 20-Jährigen ein.