Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schwerer Verkehrsunfall Nähe Maldfeldstraße

Feuerwehren aus Seevetal und die Berufsfeuerwehr Hamburg waren an dem Einsatz beteiligt (Foto: Feuerwehr)

VW Golf überschlägt sich / Fahrer verletzt

kb. Seevetal. Ein Totalschaden und ein verletzter Fahrer - das ist das Ergebnis eines schweren Verkehrsunfalls zu dem am Freitagabend kurz nach 17 Uhr Feuerwehren aus Seevetal und die Berufsfeuerwehr Hamburg in die Maldfeldstraße (Nähe Landesgrenze Niedersachsen und Hamburg) gerufen wurden. Nach kurzer Suche fanden die Helfer einen auf der Seite liegenden VW Golf im Eißendorfer Waldweg (zwischen Landfeldstraße und Appelbütteler Straße), der Fahrer war im Wagen eingeklemmt und konnte sich nicht aus eigenen Kräften befreien.
Die Feuerwehrleute befreiten den verletzten Pkw-Fahrer aus dem Auto. Er wurde umgehend in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Warum der Wagen in dem Waldstück verunglückte, ist noch unklar. Die Polizei Hamburg hat die Ermittlungen aufgenommen.