Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sprinter nachts ausgeschlachtet

thl. Seevetal. In der Nacht zu Donnerstag suchten Unbekannte einen Betriebshof in der Straße Am Bauhof in Maschen heim. Dort machten sie sich an einem geparkten Sprinter zu schaffen. Die Täter montierten sämtliche Türen, den vorderen Stoßfänger mitsamt Kennzeichen und die Beleuchtungseinrichtungen ab. Außerdem nahmen sie noch einen Laubbläser von der Ladefläche mit. Der Gesamtschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.