Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sturm hält Feuerwehren in Trab

Über die Drehleiter sicherten die Feuerwehrleute in Meckelfeld die Fassadenteile an einem Hochhaus (Foto: Köhlbrandt)
(kb). Mehrere sturmbedingte Einsätze haben am Freitagnachmittag die Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Harburg beschäftigt. Neben der Beseitigung bzw. Sicherung von umgestürzten oder gefährdeten Bäumen u.a. in Sottorf und Wenzendorf und eines auf die Straße gewehten Bauzauns in Neu Wulmstorf, galt es, Fassadenteile eines Außenfahrstuhls an einem Hochhaus in der Straße "Roggenkamp" in Meckelfeld zu sichern. Hier waren bereits Teile auf den darunter verlaufenden Fußweg und den Hauseingang gestürzt. Glücklicherweise wurde aber niemand getroffen. Über die Drehleiter sicherten zwei Feuerwehrleute die restlichen, vermutlich durch die Sturmböen gelockerten Teile der Außenfassade.